Sehbehinderten- und Blinden-Zentrum Südbayern

Impressum
Datenschutz

Hauptnavigation

Unterthemennavigation

Überregionale Frühförderung in Südbayern sucht Heilpädagoge/in oder Sozialpädagoge/in in unbefristeter Stellung

Die überregionale Frühförderstelle „Frühes Sehen“ in Unterschleißheim gehört zum südbayerischen Kompetenzzentrum für Kinder mit Sehbehinderung und Blindheit. Wir versorgen Kinder mit Normalbegabung und Lernschwierigkeiten in den Bezirken Schwaben, Oberbayern und südliches Niederbayern von der Geburt bis zum individuellen Schuleintritt. Der Schwerpunkt unserer heilpädagogischen Einzelförderung liegt beim Sehen bzw. bei der Blindheit des jeweiligen Kindes.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Kollegin oder einen Kollegen, die/der Freude am Umgang mit kleinen Kindern mitbringt und völlig selbständig die Arbeit planen und umsetzen kann. Zum Aufgabengebiet gehört das komplette Fallmanagement des Kindes mit Sehbehinderung oder Blindheit, inklusive Eltern- und Netzwerkarbeit.

Unsere Frühförderstelle „Frühes Sehen“ arbeitet nach der Bayerischen Ferienordnung.
Ihre Tätigkeit beginnt im Herbst 2018 im Umfang von 50% einer Vollzeitstelle.
Ihre Einstufung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag AVR des Deutschen Caritasverbandes.
Die Stelle ist auch gut geeignet für berufliche Wiedereinsteiger/innen.

Unsere Einstellungsvoraussetzungen sind:

  • abgeschlossene heilpädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung (oder   
  • vergleichbare Qualifikation)
  • möglichst Erfahrung mit Kindern ab Geburt bis zur Einschulung
  • die Bereitschaft, sich in die sehbehinderten- und blindenpädagogischen Inhalte einzuarbeiten
  • eigenes KFZ und Freude / Sicherheit beim Autofahren
  • Ihr Wohnort sollte möglichst im südlichen oder südöstlichen Oberbayern liegen

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an folgende Adresse:

Sehbehinderten- und Blindenzentrum
Pater Setzer Platz 1
85716 Unterschleißheim

Email: bewerbung@sbz.de
Tel:  089 -  310 001 0
Fax: 089 -  310 001 16 20