Sehbehinderten- und Blinden-Zentrum Südbayern

Impressum
Datenschutz

Hauptnavigation

Unterthemennavigation

29.11. 2010 Alter: 9 Jahre

Sport verbindet - Integrativer Sporttag mit dem Asam-Gymnasium in München

Von: Frank Kuroschinski
Schüler der 9. Jahrgangsstufe von Haupt- und Realschule des Sehbehinderten- und Blindenzentrums Unterschleißheim trafen sich am 25.11.10 mit Neuntklässlern des Asam-Gymnasiums zu einem Integrativen Sporttag in der Sportart TORBALL.
Ansprache in der Halle mit allen Schülern
Daniel mit seinen Mitspielern an der Kuchentheke

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe des Asam-Gymnasiums hatten im Rahmen eine Projektseminars drei Semester der Aufgabe gewidmet einen besonderen Sporttag zu gestalten. Schüler einer ihrer 9. Klassen sollten  mit sehbehinderten und blinden  Schülern der Edith-Stein-Schule und mit körperbehinderten Schülern der 9. Realschulklasse der Ernst-Barlach-Schule  in gemischten Teams  in den Sportarten TORBALL (unter der Augenbinde) und BIG BALL (mit Rollstühlen) in Turnierform  zusammenspielen.

Das  Projekt-Team der Oberstufe hatte diesen, auch unter dem Gedanken der Inklusion geführten Sporttag ausgezeichnet mit Empfangsdelegation, Frühstücksbuffet, Danksagungen und Preisen organisiert.

Gleich bei der Ankunft wurden die Unterschleißheimer Schülerinnen und Schüler herzlich von ihren Mitschülern aus der Klasse 9a des Asam-Gymnasiums empfangen. Sie kannten schon die Vornamen der Unterschleißheimer, die in ihrem Team spielen sollten, und jeder Spieler bekam ein Namensschild auf das Sportshirt geklebt, so dass alle schnell ins Gespräch kamen.

Alle waren sich einig, dass dieser Sporttag für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, aber auch für das Organisationsteam ein gelungenes Treffen war um Erfahrungen auszutauschen und den Anderen aus einem anderen Blickwinkel zu erleben.

Großaufnahme der Halle mit zwei spielenden Mannschaften
Dynamik im Abwehrverhalten
Steffi mit ihren Mitspielerinnen
Noah als Punktrichter
Big Ball mit Rollstühlen
Handschlag der Gegner - Sport verbindet
Gutes Abwehrverhalten vomn Matthias
Man unterhält sich gut mit den Asam-Schülern
Marco mit seinen Mitspielern vom Asam Gymnasium
Chef-Organisatorin Steffi mit unserem Sportlehrerteam
Maxis Mannschaft bei der Ballabwehr
Vorbildliches Abwehrverhalten