Sehbehinderten- und Blinden-Zentrum Südbayern

Impressum
Datenschutz

Hauptnavigation

Unterthemennavigation

09.01. 2019 Alter: 135 Tage

Schulweihnachtsfeier

Von: Sandra Butscher
Bei der Schulweihnachtsfeier am 19. Dezember 2018 gab es ein echtes Novum: Zum ersten Mal wurde die Moderation nicht vom Schulleiter oder einem Lehrer, sondern von einem Schüler, nämlich dem Schülersprecher Benedikt Keil, übernommen. Er machte seine Sache, wie ihm sowohl von Direktorin Hildegard Mayr als auch von der Schulleiterin Maria Setzer bestätigt wurde, einfach großartig und wurde mit sehr viel Lob und Applaus bedacht.
Mittelstufenchor
Moderation durch den Schülersprecher
Rap "Endlich Weihnachtszeit"
Klassendarbietung

Die verschiedenen Chorgruppen, einige Klassen sowie Ensembles mit einzelnen Schülern hatten zusammen mit ihren Lehrern wunderschöne und einfallsreiche Darbietungen vorbereitet, bei denen sie sehr kreative, z.T. selbstgeschriebene Texte vortrugen und viel musikalisches Talent zeigten.

Frau Direktorin Mayr dankte den Schülern aus der 8. Klasse Realschule und Frau Petzoldt, die das Bild der Sternsinger, das für den diesjährigen Weihnachtsbrief ausgesucht worden war, gestaltet hatten.

Frau Setzer bedankte sich bei allen Beteiligten besonders bei Frau Kruse, die die gesamte Koordination der Feier übernommen hatte, sowie bei Frau Eschkötter. Ebenso wurde das liebevoll unter der Regie von Frau Petzoldt gestaltete Bühnenbild sehr gelobt. Mit einem gemeinsamen „O du Fröhliche“ klang die gelungene Feier aus.

Französische Singgruppe
Ehrung für das Sternsingerbild
Frau Direktorin Mayr und Frau Petzoldt