Sehbehinderten- und Blinden-Zentrum Südbayern

Impressum
Datenschutz

Hauptnavigation

Unterthemennavigation

Aufnahmeverfahren

Die Aufnahme in die HPT erfolgt meist bei Eintritt in die Edith-Stein-Schule.

  • Vor der Aufnahme erfolgt ein ausführliches Beratungsgespräch
  • Darauf hin werden in der Regel  „Schnuppertage“ zur Orientierung durchgeführt.
  • Abklärung, ob die HPT die für den individuellen Förderbedarf des Kindes geeignete Einrichtung ist
  • Aufnahmeantrag der Eltern/ Sorgeberechtigten beim zuständigen Kostenträger (Bezirk Oberbayern oder Jugendamt)
  • Wir unterstützen sie gerne bei der Antragstellung!
  • Ende Juli Informationsveranstaltung  für das neue Schuljahr für  Eltern/Sorgeberechtigte und Kinder/Jugendliche